Osterhexen und Mämmi: So feiern die Finnen Ostern

In Finnland steht Ostern vor allem für den Frühlingsanfang.

Frohe Ostern! Oder wie man auf Finnisch sagt: „Hyvää Pääsiäistä!“ In diesem Artikel wollen wir euch ein paar Fakten über das Osterfest in Finnland vorstellen.

In Finnland gibt es anstatt des Osterhasen die Osterhexe. Die Menschen glaubten früher, dass zwischen den Osterfeiertagen die Osterhexen durchs Land fliegen und Unheil verbreiten. Die Osterfeuer in Finnland sollen helfen, sie zu vertreiben.

Noch heute gehen am Palmsonntag als Hexen verkleidete Kinder durch die Städte und bitten um Süßigkeiten und Kleingeld. Sie haben Kopftücher auf, bemalen sich ihre Gesichter schwarz und tragen Weiden- und Birkenzweige mit sich, die sie mit Federn beschmücken. Wenn sie an den Türen klingeln sagen sie einen bestimmten Spruch auf:“ Virvon, varvon, tuoreeks, terveeks, tulevaks vuodeksi, vitsa sulle palkka mulle“. Übersetzt heißt das soviel wie:“ Ich winke mit dem Zweig für ein frisches, gesundes, kommendes Jahr – ein Zweig für dich, ein Entgelt für mich“.

Obwohl es die Tradition mit dem Osterhasen nicht gibt, färben die Kinder trotzdem Eier und pflanzen einige Wochen vor Ostern Ostergras und stellen dies auf die Fensterbank. In Finnland bedeutet Ostern vor allem, dass der Winter endlich vorbei ist. Daher dekorieren die Finnen während der Osterzeit ihre Häuser gerne mit Tulpen, Lilien, Narzissen, Ostereiern, Küken und Hasen.

Ein beliebtes Ostergericht ist „Mämmi“, eine Art Roggenpudding, der mit Zucker und Milch gegessen wird. Außerdem essen viele Finnen auch gerne Lamm an Ostern.

Über die Osterfeiertage haben viele Finnen frei und gehen Ski fahren oder verbringen Zeit mit ihrer Familie. Am Gründonnerstag finden Abendmessen statt und in der Woche vor Ostern veranstalten viele Kirchen Konzerte. Am Ostersonntag gibt es eine besondere Tradition. Kinder ziehen mit Musikinstrumenten durch die Straßen, um den Winter auszuläuten und den Frühlingsbeginn zu feiern.

 

Quellen:

finntastic.de / finn-land.net/ fintouring.de

About author View all posts

Avatar

Katharina Hemmer