Tag - Litauen

Von alten Damen und Pilzsuppe

Euer Baltic Cultures Adventskalender – Türchen 20

Konversationsfibel Teil 3 – Tipps für die baltische Festtafel

Die Weihnachtszeit naht und der Duft von Glühwein und Plätzchen zieht bereits durch Wohnzimmer, Innenstädte und Einkaufspassagen zwischen Lissabon und Lappland. Gerade in den kalten Regionen rücken die Menschen in diesen Tagen etwas näher zusammen. Auch in Riga und Vilnius stehen bereits reich geschmückte Tannen und Weihnachtsmanndouble in den Fußgängerzonen. Weihnachtsszeit – das heißt auch, sich näherzukommen und zusammenzuwachsen. Doch Vorsicht – vor dem Glühweinstand und am Festtagstisch lauern so einige Fettnäpfchen in der Kommunikation. Wer nicht aufpasst, wird vom sprachlichen Nachbar nicht nur nicht verstanden, sondern macht sich vielleicht sogar lächerlich. In Teil 1 und Teil 2 unserer Kolummne haben wir euch in estnisch-finnische und polnisch-russische „False Friends“ eingeweiht. Heute haben wir für euch einige lettisch-litauische Fettnäpfchen gesammelt, damit ihr diese gekonnt umschiffen könnt.

Read More

Sommerschule im Baltikum

Ein Bericht über die Teilnahme an einer Go-East Sommerschule des DAAD

„Wie entstanden die baltischen Nationalstaaten und was waren die historischen Hintergründe?“, „Welche Rolle spielt Nationalismus heute?“, „Wie wird Nationalstaatlichkeit im Baltikum inszeniert?“, „Und warum spricht man eigentlich von ‚dem Baltikum‘ als gemeinsamen geographischen und kulturellen Raum?“ Das alles waren Fragen, mit denen wir, die Teilnehmer*innen der Sommerschule „Zur Entstehung baltischer Nationalbewusstseine“, nach Kaunas gekommen waren. Read More

Score und Amen! Basketball: Litauens weltliche Religion

Wir befinden uns im Jahre 2018 n.Chr. Ganz Europa ist vom Fußballfieber durchsetzt… Ganz Europa? Nein! Ein von unbeugsamen Litauern bevölkertes Land hört nicht auf, dem Basketball ihren Respekt zu zollen…

Sport-Laien werden Basketball sicherlich zunächst mit den USA, der NBA oder „großen Menschen“ verbinden. Dass einer der weltweiten Spitzenverbände aus dem Drei-Millionen-Einwohner-Staat Litauen kommt, dürfte wohl hauptsächlich den eingefleischteren Fans bekannt sein. Doch was macht die Faszination der Litauerinnen und Litauer zum orangenen Ball aus?

Read More

7 Dinge, die man in Vilnius gemacht haben sollte

Es ist ein lauwarmer Morgen im Mai. Ich bin mit zwei Freunden auf einer Tour von Danzig nach Tallinn unterwegs. Der Bus, mit dem wir über Nacht von Warschau aus die polnisch-litauische Grenze überquert haben, hält an. Sind wir etwa schon da? Eifrig suchen wir unsere sieben Sachen zusammen, verlassen den Bus und stehen schließlich vor den Toren einer Stadt, die so gar nicht nach Hauptstadt aussieht. Das soll Vilnius sein? Fehlalarm, der Busfahrer gibt uns zu verstehen, dass wir uns erst in Kaunas, der immerhin zweitgrößten Stadt Litauens befinden. Also, schnell wieder rein in den Bus und so erreichen wir knapp zwei Stunden später unser tatsächliches Zwischenziel. Read More

Su gimtadienu, Lietuva!

Im vergangenen Jahr berichteten wir bereits von den Feierlichkeiten anlässlich Finnlands einhundertjähriger Unabhängigkeit. In diesem Jahr stehen auch die drei baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland anlässlich ihrer Einhundert-Jahres-Feiern im Fokus der Weltöffentlichkeit. Am heutigen Tag ist Litauen das erste der drei Länder, das mit einer Reihe von Veranstaltungen seinen Geburtstag begeht.
Haltet eure Cepelinai fest, hüllt euch in Gelb-Grün-Rot und lasst das Gira in Strömen fließen.
Heute feiern wir Litauen!

Read More