Tag - Estland

Und alle singen im Chor

Woran denkt Ihr zuerst, wenn ihr an das Baltikum denkt? An die Ostsee und die Natur? An Sport? Immerhin sind die drei Länder recht erfolgreich in ihren Nationalsportarten Floorball (Estland), Eishockey (Lettland) und Basketball (Litauen). Oder denkt Ihr sogar an absolvierte Sprachkurse in der Baltistik oder Fennistik? Und wer von Euch denkt zuerst an Chöre und Singen?

Für das Nationalbewusstsein der baltischen Staaten ist das gemeinsame Singen von zentraler Bedeutung. Im Chor zu singen, ist ein beliebtes Hobby und in kaum einer Stadt vergeht eine Woche ohne einen Abend im Sinne eines Chorkonzertes. Auch für die Wiedererlangung ihrer Unabhängigkeit demonstrierten die Balten mit ihren Liedern. Von 1987 bis 1991 führten sie die „Singende Revolution“ gegen die Sowjetunion und hatten zuletzt Erfolg. Immer wieder trauten sich Einzelne zu dieser Zeit, sogar eine der zuhause versteckten, weil von den Sowjets verbotenen, Nationalflaggen mitzubringen, und mutig während des Singens zu schwenken.
Read More