Category - Scherzartikel

Alte Etymologien neu entdeckt

Schon gewusst, dass die Wörter Birne und brennen etymologisch miteinander verwandt sind und dass das im nordeuropäischen Raum keine Seltenheit und auch kein Zufall ist?

APRILSCHERZ

DER INHALT DES ARTIKELS IST FREI ERFUNDEN. DAS GILT INSBESONDERE FÜR DAS FORSCHUNGSPROJEKT, DIE ANGEBLICH BETEILIGTEN UNIVERSITÄTEN UND DEN STUDENTEN STEPHAN WEIGERS. FALLS ES AN DER UNI BOCHUM TATSÄCHLICH EINEN GLEICHNAMIGEN STUDENTEN GEBEN SOLLTE, IST DAS REINER ZUFALL UND VON BALTIC CULTURES NICHT BEABSICHTIGT. MIT UNSEREM BEITRAG HAT ER NICHT DAS GERINGSTE ZU TUN!

Eine kürzlich veröffentlichte Forschung einer Gruppe von Linguisten, Historikern und Biologen von den Universitäten Helsinki, Amsterdam und Leiden untersuchte die gegenwärtige und historische Ausdehnung des Verbreitungsgebietes wilder und kultivierter Birnenarten in Nordeuropa und kam zu verblüffenden Ergebnissen, die wieder einmal zeigen, wie Sprache Kulturgeschichte konserviert und wie Kultur von unserer Umwelt geprägt ist. Vielen Dank an Stephan Weigers für seine Kurzzusammenfassung!

Read More